Navigation
Header

forum tweetalig
Naar school en zur Schule: die Pragmatik der Zweisprachigkeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
geachte heer / mevrouw,

hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem zweiten „forum tweetalig“ „forum zweisprachig“ am Donnerstag, den 12. Oktober um 19 Uhr nach Kranenburg ein.

Als euregio realschule ist es uns ein besonderes Anliegen, Erfahrungen im Bereich bilingualen Unterrichtens zu teilen und Impulse zu setzen.

Schwerpunktmäßig wollen wir uns diesmal der Pragmatik der Zweisprachigkeit widmen: der Zusammenhang von Kontext und Sprachgebrauch im bilingualen Umfeld.

Der Ablauf der Veranstaltung ist so geplant, dass Frau Alette Doreleijers die Veranstaltung moderiert und als Projektkoordinatorin einen Einblick in das INTERREG-Project „Nachbarsprache & buurcultuur“ geben wird. http://www.ru.nl/nachbarsprache-nl/
Im Anschluss wird Herr Horst Baranowski schulische Beispiele zweisprachiger Praxis aus der euregio realschule vorstellen. Für einen Fachvortrag konnten wir Frau Mirjam Günther-van der Meij gewinnen, die als Promovenda an der Fryske Akademy in Leeuwarden zum Spracherwerb in zweisprachigen Kontexten bei Jugendlichen forscht.

Abschließend wollen wir die Runde öffnen und zu einer Diskussion einladen.

Wir würden Sie gerne als Gast begrüßen und freuen uns über eine Rückmeldung, ob wir mit Ihrer Teilnahme rechnen dürfen.

Mit besten Grüßen

 

Ulrich Falk
Schulleiter
euregio realschule Kranenburg

 

Sehen Sie hier auch unsere Flyer: Eure-2talig DE/NL